Aktuelles

25.10.2010 - Gemeindeübung 2010

 

Dieses Jahr fand die jährliche Gemeindeübung der sechs Feuerwehren der Gemeinde Thaya am 25.10.2010 um 19.00 Uhr in Ranzles statt.

 

Die FF Gr. Gerharts unter der Führung von Kommandant Franz Strohmer arbeitete die Übung aus und stellte auch die Übungsleitung.

 

Übungsannahme war ein Wohnhausbrand, eine eingeklemmte Person unter einem PKW und ausgelaufenes Öl im Bach, der neben dem Brandobjekt ist.

 

Nach dem Eintreffen der Feuerwehren stellte die FF Groß Gerharts den Atemschutzsammelplatz her und führte den Erstangriff zur Brandbekämpfung mittels der im LF befindlichen UHPS Anlage durch.

Die FF Thaya sicherte die Unfallstelle des PKW´s ab und begann mittels Hebekissen die eingeklemmte Person zu retten. Gleichzeitig wurde mit dem RLFA 2000 der Brandschutz für das Fahrzeug aufgebaut. Eine weitere Löschleitung wurde zum Nachbarobjekt gelegt um dieses zu schützen.

Die FF Niederedlitz und FF Jarolden begannen mit den Löscharbeiten von der Rückseite und saugten von dem sich daneben befindlichen Bach an. Um die Wasserversorgung aufrecht zu erhalten, staute die FF Oberedlitz den Bach mittels Sandsäcke auf.

Die FF Peigarten baute eine Ölsperre im Bach auf, um das Weiterlaufen des ausgelaufenen Öls zu verhindern.

Gleichzeitig rüsteten sich die Atemschutztrupps aus und starteten den Innenangriff.

Die Übung endete um 21.00 Uhr

 

 

Alle sechs Feuerwehren nahmen zahlreich an der Übung teil:

  • Gesamt: 64 Mitglieder mit 9 Fahrzeugen

 

FF Groß Gerharts mit 18 Mitgliedern dem LF und dem KLF

FF Thaya mit 13 Mitgliedern dem RLFA 2000 und dem LF

FF Niederedlitz mit 13 Mitgliedern dem LF und dem KLF

FF Oberedlitz mit 5 Mitgliedern und dem KLF

FF Peigarten mit 6 Mitgliedern und dem KLF

FF Jarolden mit 9 Mitgliedern und dem KLF

 

 

Freiwillige Feuerwehr Thaya | Gartenzeile 15 | 3842 Thaya | Kontakt