Aktuelles

23.12.2021 - Fahrzeugbergung

 Am 23.12.2021 um 23.07 Uhr wurde die Feuerwehr Thaya zu eine Fahrzeugbergung gerufen.

Ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker lenkte das Fahrzeug auf der B36, vermutlich von
Niederedlitz kommend in Richtung Thaya. Kurz nach der Ortseinfahrt Thaya, ca. auf Höhe Stkm
96,800 prallte er aus unbekannter Ursache gegen die dortige Friedhofsmauer.
Der Lenker verließ ohne Verständigung der Exekutive und Absicherung der Unfallstelle den Unfallort

Nachdem die Feuerwehr Thaya die Unfallstelle abgesichert hat, wurde das Fahrzeug mit hilfe des RLFA2000 auf den Friedhofsparkplatz geschleppt. Danach wurde eine Personensuche nach dem Fahrzeuglenker durchgeführt. Nach Absprache mit der Polizei wurde die Personensuche erfolglos abgebrochen.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Thaya mit 14 Mann

Polizei

Freiwillige Feuerwehr Thaya | Gartenzeile 15 | 3842 Thaya | Kontakt